Datenschutzgrundsätze

Wir nehmen die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst. Unser Internetangebot ist so gestaltet, dass nur so wenig personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.

Erhebung und Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur in dem Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt, wie dies im Rahmen der einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen ausdrücklich erlaubt ist oder darüber hinaus eine wirksame Einwilligung des Betroffenen vorliegt. Während Ihres Besuches auf unseren Webseiten speichern wir aus rein technischen Gründen den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie zu uns gelangt sind, die von Ihnen betrachteten Seiten unserer Homepage, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Diese personenbezogenen Daten werden von uns spätestens nach dem Ende der jeweiligen Nutzung gelöscht. Weitere persönliche Daten werden nur dann von uns erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung gegeben haben und dies mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

Nach der Beendigung eines jeweiligen Vertragsverhältnisses werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Ausgenommen sind solche personenbezogenen Daten, hinsichtlich derer gesetzliche Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Diese personenbezogenen Daten werden von uns gesperrt.

Verarbeitung (insbesondere Weitergabe) und Nutzung personenbezogener Daten (Zweckbindung)

Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur in dem jeweils erforderlichen Umfang, gleich ob dies den Fall der technischen Verwaltung der Webseiten betrifft oder Sie im Rahmen einer individuellen Anfrage mit uns Kontakt aufnehmen. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte übermittelt.

Sicherheit

Wir treffen die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre von uns gespeicherten und genutzten personenbezogenen Daten z. B. gegen den Zugriff unberechtigter Personen, gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unberechtigte Offenlegung zu bewahren. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung laufend verbessert.

Auskunftsrecht

Sie sind jederzeit berechtigt, kostenlos Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.