Als mittelständisches Familienunternehmen mit langjähriger Tradition und Hauptsitz in Stuttgart entwickeln und produzieren wir Druckluftkomponenten und Luftservicegeräte für das Marktsegment Maschinen- und Anlagenbau sowie die Werkstattausrüstung. Ständige Neu- und  Weiterentwicklungen, angelehnt an die kundenspezifischen Anforderungen der Praxis, insbesondere auf dem Gebiet der Druckluftaufbereitung, Garagenluftdienstgeräte und der Autogenschweißtechnik dokumentieren unsere Kompetenz, auch für individuelle Lösungen mit System.

Zur Verstärkung unseres Teams in Deutschland suchen wir eine(n)

Leiter Technik (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Ingenieur und haben mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Leitung einer Entwicklungsabteilung
  • Sie haben Erfahrung in der Konstruktion mit SolidWorks
  • Sie sind es gewohnt lösungsorientiert und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit Kommunikationssystemen und dem Microsoft-Office-Paket
  • Sie sind es gewohnt strukturiert und analytisch zu arbeiten
  • Ihre Stärken liegen in der Kommunikation und Sie sind ein Teamplayer
  • Sie haben bereits Erfahrung mit der Erreichung strategischer Ziele
  • Gute Englischkenntnisse sind erwünscht
  • Sie haben eine Qualitätsmanagement Ausbildung

Ihre Aufgaben

  • Konstruktionstechnische Betreuung eines komplexen Aufgabengebietes für ein bestehendes Produktspektrum. Kundenforderungen bzw. Anforderungen des Vertriebs analysieren, Realisierungsmöglichkeit (z. B. fertigungstechnische und wirtschaftliche Bedingungen) prüfen. Konstruktive Anforderungen ableiten, zeitliche und qualitative Einplanungen entsprechend Prioritätenplan durchführen. Ergebnisse mit betroffenen Stellen abstimmen.
  • Konstruktive Umsetzung steuern (z. B. Konstruktionsvarianten abstimmen, Lösungswege festlegen und Versuchs- bzw. Erprobungstermine abstimmen, Kostenabschätzungen vornehmen).
  • Konstruktiven Fortschritt überwachen, eingeschlagene konstruktive Lösungen auf Plausibilität prüfen, ggf. Lösungswege festlegen und weitere Vorgehensweise abstimmen. Endgültige Erprobungstermine abstimmen, Muster anfertigen lassen, Konstruktionsergebnisse präsentieren.
  • Aufgaben- und bereichsbezogene Ziele gemeinsam entwickeln, Qualifikationsmaßnahmen festlegen; Mitarbeiter unter Beachtung von Eignung und Qualifikation einsetzen.
  • Arbeitsausführung unterstützen, Arbeitsergebnisse besprechen. Gruppenprozesse fördern.
  • Kostenbewusstes Handeln und Verbesserungsprozesse fördern, Erreichung der Kostenziele sicherstellen. Die Einhaltung gesetzlicher betrieblicher Regelungen, UVV, Arbeitszeitregelungen, Arbeitsschutz etc. überwachen.
  • Personelle Maßnahmen veranlassen bzw. durchführen, neue Mitarbeiter auch unter Mitwirkung anderer Stellen auswählen, Mitarbeiter beurteilen, fördern und weiterbilden. Mitarbeitergespräche führen und Konfliktlösungen aufzeigen.

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, verantwortungsvolle Aufgaben, sorgfältige Einarbeitung sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld. Wenn Sie an diesem anspruchsvollen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive interessiert sind, möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem Gehaltswunsch und Ihrer Verfügbarkeit an:

Armaturen- und Autogengerätefabrik ewo
Hermann Holzapfel GmbH & Co. KG
Postfach 80 03 09
70503 Stuttgart

Telefon: 0711/7813-0
Frau Elke Steck
bewerbung1@ewo.de